Die PSD Bank RheinNeckarSaar eG zählt mit einer Bilanzsumme von rund 2,3 Mrd. Euro zu den Top 100 Genossenschaftsbanken in Deutschland. Als Baufinanzierungsspezialist bieten wir unseren Kunden an den Standorten Stuttgart, Freiburg und Saarbrücken eine kompetente Beratung – persönlich, telefonisch oder per Videoberatung. Die Grundlage unseres Erfolgs sind unsere 140 engagierten Mitarbeiter, unser gutes Betriebsklima, eine moderne Arbeitsumgebung sowie unsere marktorientierte Ausrichtung.

Im Rahmen eines Stellenaufbaus suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

Data Analyst (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit am Standort Stuttgart, Freiburg oder Saarbrücken

Aufgaben, die Sie mitgestalten:

  • Sie sorgen für ein effizientes sowie strukturiertes Datenmanagement und identifizieren verfügbare Datenbestände im Unternehmen inklusive deren Nutzungsmöglichkeiten
  • Sie analysieren Kunden-, Produkt-, Vertrags- und Marktdaten und schöpfen daraus Wachstums- und Ertragspotentiale
  • Sie nutzen die gewonnenen Erkenntnisse und definieren daraus Zielgruppen für die unterschiedlichen Vertriebskanäle
  • Sie etablieren ein transparentes Vertriebs- und Maßnahmencontrolling und leisten damit Ihren Beitrag zur effektiven Steuerung des Vertriebs

Eine Aufgabe, die zu Ihnen passt?

  • Sie verfügen auf Basis Ihres Studiums oder einer vergleichbaren Qualifikation über den erforderlichen theoretischen Background
  • Sie haben Praxiserfahrung im Bereich Database- und Business Analytics sowie Business Intelligence und verstehen aufgrund Ihrer Vita finanzwirtschaftliche Zusammenhänge

  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Umgang mit dem Kernbankverfahren agree21 sowie den Datenanalyse-Tools agree21Analysen und besitzen Grundkenntnisse im Bereich der SQL-Programmierung

  • Sie gehen Herausforderungen analytisch, engagiert und offensiv an und sind überzeugter Teamplayer
  • Sie verstehen es komplexe Sachverhalte prägnant darzustellen und kommunizieren zielgruppengerecht

Das bieten wir Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld sowie eine moderne Arbeitsplatzausstattung
  • Selbstständiges Arbeiten in einem teamorientierten Umfeld bei flachen Hierarchien
  • Mobiles Arbeiten
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle mit 30 Tagen Urlaub
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Soziale Benefits wie betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad und vermögenswirksame Leistungen